Aktuelles

Wir bewegen was. Hier finden Sie unsere News.

Couch-Commerce und E-Commerce mobil nehmen zu

Massive Umsatzsteigerung beim interaktiven Handel

Online-WarenkorbAm 18.02. stellte der Bundesverband des Deutschen Versandhandels e.V. (bvh) die Ergebnisse seiner Studie „Interaktiver Handel 2013“ vor. Dabei wurde das Rekordwachstum des interaktiven Handels, d.h. des multichannel Online- und Versandhandels, erneut bestätigt. Der interaktive Anteil beträgt mittlerweile 48,3 Milliarden Euro bzw. 11,2% des Umsatzes des Einzelhandels. Rund 40.000 Privatpersonen aus Deutschland wurden im Rahmen der Studie befragt.

Auch mobiler Einkauf legt zu

Weiterlesen

Ist Ihr Unternehmen bereit für die mobile Zukunft?

Mobile Apps werden die Geschäftsprozesse in den nächsten Jahren deutlich verändern!

available in my enterprise app storeDaniel Burrus(1), ein Top LinkedIn Globale Influencer, hat über 700 Unternehmen zum Gebrauch von mobilen Anwendungen befragt. Nur 4% haben für die internen Prozesse wie z.B. für Warenwirtschaft und Logistik, Einkauf, Wartung, Service oder Kundendienst mobile Anwendungen entwickelt. Das ist ein sehr kleiner Anteil, wenn man bedenkt, wie viele Smartphones und Tablets in Unternehmen im Einsatz sind. Weiterlesen

Öffentliche Bücherschränke finden

seit 24.11.2013 online

Unser Entwickler Christian hat eine Website für das Auffinden von öffentlichen Bücherschränken entwickelt. „OpenBookCase“ bietet eine einfache sowie nutzerfreundliche Plattform, um öffentliche Bücherschränke, die Städte und Gemeinden aufstellen, in der Nähe zu finden.

Man kann nach Bücherschränken suchen und sich seit 24.11.2013 auch auf der Website registrieren, um beim Erweitern der Datenbank und der Qualitätssteigerung der vorhandenen Daten mitzuhelfen. „OpenBookCase“ lebt von der Unterstützung freiwilliger HelferInnen – Geben und Nehmen im Sinne einer Netzwerk-Gesellschaft – und diese Funktion wurde auch schon gut genutzt.
Seit online Start haben sich die Bücherschränke von 357 auf 430 Schränke erhöht. Dies bedeutet, dass in den letzten Tagen 70 Schränke von Nutzern neu in das Programm hinzugefügt wurden. Vielen Dank!

Die Ausgangsdaten für die „Ortung der Bücherschränke“ stammen aus einer deutschen Liste auf Wikipedia und verschiedenen Webseiten von Gemeinden, die ebenfalls Listen der im eigenen Ort aufgestellten Bücherschränke anbieten.

Viel Erfolg wünscht das gesamte dmr-Team.

Öffentliche Bücherschränke finden

ein NEUES Projekt unseres Mitarbeiters

Unser Entwickler Christian hat ein Programm für das Auffinden von öffentlichen Bücherschränken geschrieben und fertig gestellt. Dieses Programm heißt „openbookcase“ und bietet eine einfache sowie nutzerfreundliche Plattform, um öffentliche Bücherschränke, die Städte und Gemeinden aufstellen, in der Nähe zu suchen und zu finden. Weiterlesen

“Zukunft der Arbeit” am 11.11.2013 in der Brotfabrik Frankfurt

Der nächste WebMontag am 11.11.2013 in Frankfurt hat das spannende Thema “Future of Work”. Freuen Sie sich auf 6 interessante Vorträge!
Zum Thema “Zukunft der Agenturen” spricht Ralf Lütke von der dmr solutions GmbH.

Hierbei geht es um den notwendigen Wandel und zukünftige Agentur-Modelle. Es erwartet Sie eine kleine Kartografie von Organisationsformen und den zugehörigen Menschenbildern. Der gesellschaftliche Wandel als Herausforderung an die Agenturen wird erläutert und es wird beschrieben welche neuen Agenturformen daraus entstehen können. Mehr Infos finden Sie unter http://blog.dmr-solutions.com/vortrag-zukunft-der-agenturen-von-dmr-solutions/.
Weiterlesen